Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Bestseller
$24.00
$384.62 / kg
$11.00
$137.50 / kg

Koriander, ganz B2B

Coriandrum sativum

ganz
Frucht

$12.00
$24.00 / kg

Lieferzeit: 1 bis 2 Werktage

Herbis Natura
  • ✅ Kostenfreier Versand * ab 49,-
  • ✅ Schnelle Lieferung
  • ✅ Europaweiter Versand
  • ✅ BIO-zertifiziert / DE-ÖKO-006
  • ✅ Individuell abgepackt und verschickt
Wirkung

Koriander bei Magen-Darm-Beschwerden

Koriander besitzt verdauungsfördernde Eigenschaften und kann bei Blähungen, Durchfall und Reizdarm-Symptomen helfen. Seine beruhigende Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt kann die Verdauung verbessern und Beschwerden lindern.

Koriander bei chronischen Entzündungskrankheiten

Koriander enthält entzündungshemmende Verbindungen, die bei chronischen Entzündungskrankheiten wie Rheuma hilfreich sein können.

Koriander bei antibiotikaresistenten Infektionen

Koriander enthält antimikrobielle Verbindungen, die es mit antibiotikaresistenten Krankheitserregern aufnehmen können. Diese Verbindungen zeigen eine wirksame Bekämpfung von Bakterien, Pilzen und anderen Mikroorganismen und können daher bei der Behandlung von Infektionen unterstützend wirken.

Koriander bei Entgiftung

Koriander hat entgiftende Eigenschaften und kann helfen, Schwermetalle wie Quecksilber im Körper zu binden und auszuleiten. Seine antioxidativen Eigenschaften können dazu beitragen, freie Radikale zu neutralisieren und den Körper von schädlichen Substanzen zu reinigen.

Zubereitung

Koriander als Tee

Für eine Tasse Koriandertee geben Sie einen Teelöffel zerkleinerte Koriandersamen in eine Tasse. Gießen Sie heißes Wasser (ca. 250 ml) mit einer Temperatur von 90°C über die Samen und lassen Sie den Tee für etwa 10 Minuten ziehen.

Koriander als Gewürzmischung

Koriandersamen zusammen mit anderen Gewürzen wie Kreuzkümmel, Paprika und Knoblauch vermahlen und als Marinade für Fleischgerichte verwenden.

Koriander als Pesto

Koriandersamen mit frischem Koriander, Knoblauch, Olivenöl, Parmesan und Zitronensaft im Mixer zu einem aromatischen Pesto verarbeiten. Perfekt als Brotaufstrich oder zum Verfeinern von Pasta und Salaten.

Koriander als eingelegte Samen

Koriandersamen in Essig, Wasser, Salz und Zucker einlegen und für einige Tage ziehen lassen. Die eingelegten Samen eignen sich als Geschmackskick in Salaten, Sandwiches oder als Beilage zu Fleischgerichten.

Koriander als Dip

Vermischen Sie 300 g Joghurt mit 80 ml Milch und 5 EL Olivenöl. Rösten Sie Sesam, Koriandersamen, Pfeffer und Kreuzkümmel leicht an. Zerstoßen Sie Minze und Thymian in einem Mörser und fügen Sie sie dem Joghurt hinzu. Mischen Sie alles gut zusammen und genießen Sie diesen köstlichen Dip zu Gemüsesticks oder als Dressing für Salate.


Mehr über Koriander, ganz

Coriandrum sativum
Frucht, ganz, BIO-Qualität

Koriander, ein Gewürz-Klassiker, bereichert seit Jahrtausenden die Küche. Sein herb-würziges Aroma verfeinert süße und herzhafte Speisen. Die Samen mit ihrer feinen Zitrusnote sind in Currymischungen beliebt. Koriander ist aber nicht nur geschmacklich großartig, sondern auch gesundheitsfördernd. Reich an Antioxidantien und entzündungshemmenden Eigenschaften, kann es die Verdauung fördert, Cholesterin senken und die Herzgesundheit unterstützen. Koriander besitzt auch eine mögliche antibakterielle Wirkung zur Infektionsbekämpfung. Eine vielseitige, gesunde Ergänzung für jede Küche!

Wir legen großen Wert auf Nachhaltigkeit und verwenden daher ausschließlich Koriandersamen aus kontrolliert biologischem Anbau. Unser Bio-Koriander ist selbstverständlich frei von chemischen Zusätzen. Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unserer Produkte und genießen Sie die wohltuende Wirkung der Natur!