Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Beliebte Produkte
€4,99 €7,99
€19,96 / kg
Von €8,99
€89,90 / kg
Optionen anzeigen
***Summer Sale*** Spare mit dem Code "summersale24" auf Teemischungen, Heilkräuter und Gewürze 30%! Einlösbar ab einem Warenkorbwert von 30,00 Euro.

Kubebenpfeffer

Piper cubeba

ganz
Samen

€8,99 €11,30
€179,80 / kg

Lieferzeit:

  • 1-2 Werktage
Herbis Natura
  • ✅ Kostenfreier Versand * ab 49,-
  • ✅ Schnelle Lieferung
  • ✅ Europaweiter Versand
  • ✅ BIO-zertifiziert / DE-ÖKO-006
  • ✅ Individuell abgepackt und verschickt

Kubebenpfeffer kaufen mit kräftigem Geschmack und natürlicher Wirkung

Piper cubeba
Ganze Samen in Bio-Qualität


2016 wurde er zur Heilpflanze des Jahres gekürt: Der Kubebenpfeffer, gerne auch Stiefpfeffer, Schwanz-Pfeffer oder Piper cubeba genannt. Zum Glück: Denn so bekommt Kubebenpfeffer endlich die Aufmerksamkeit, die er verdient und verlässt sein Dasein als vergessenes Küchen- und Heilgewürz. Während der Kubebenpfeffer vor allen in jede indonesische und nordamerikanische Küche gehört, wurde er in Europa im 17. Jahrhundert durch den „echten“ schwarzen Pfeffer verdrängt. Schade - denn er schenkt Ihnen zum einen ein kräftiges Aroma und kann zum anderen bei manchen Beschwerden kleinere Wunder vollbringen. Deswegen können Sie Kubebenpfeffer bei uns kaufen.
 
Vielleicht hören Sie heute zum ersten Mal von Kubebenpfeffer. Es lohnt sich trotzdem, ihn zu bestellen und auszuprobieren. In unserem Shop können Sie Bio-Kubebenpfeffer in hoher Qualität kaufen - für ein herrliches Aroma und ohne Pestizide. Damit alle Geschmacksfacetten wirklich in Ihrem Essen landen und nicht auf dem Weg verloren gehen, finden Sie in unserem Shop ganzen Kubebenpfeffer. Einmal gemahlen, verflüchtigen sich die ätherischen Öle schnell.
 
Kubebenpfeffer Geschmack: Mild und prickelnd
Der Geschmack von Kubebenpfeffer erinnert ein bisschen an Eukalyptus und lässt sich eher als herb statt scharf beschreiben. Besonders gut passt Kubebenpfeffer in Saucen und Marinaden, zu deftigen Suppen, Basmatireis, Gemüse und zu indischen Currygerichten - hier holt er das Allerbeste aus den Rezepten heraus. Weil Kubebenpfeffer ein intensives Aroma mitbringt, sollten Sie sparsam mit ihm umgehen - 1 bis 2 Körner reichen meistens völlig aus. Geben Sie die ganzen Körner zum Mitkochen in Topf, Pfanne oder Wok, zerstoßen Sie diese zum Nachwürzen im Mörser oder verwenden Sie eine Pfeffermühle.
 
Kubebenpfeffer Wirkung: 
Den Titel „Heilpflanze des Jahres“ hat der Kubebenpfeffer mit gutem Grund bekommen. Inhaltsstoffe wie ätherisches Öl, Harze, Cubebin und Piperidin verleihen dem Kubebenpfeffer unterschiedliche Wirkungen. Besonders beliebt ist seine Anwendung bei Kopfschmerzen, Schwindel, Migräne und Magen-Darm-Beschwerden bzw. Verdauungsproblemen. Hier soll er unter anderem die Verdauung fetter Speisen erleichtern. Die Volksmedizin verwendet Kubebenpfeffer zudem bei Entzündungen, während er in Indien bei Erkältungen zum Einsatz kommt, um Schleim zu lösen. In der Antike galt Kubebenpfeffer sogar als Aphrodisiakum. Hildegard von Bingen soll gesagt haben, dass Kubebenpfeffer „zu einem fröhlichen Geist, einem scharfsinnigen Verstand und zu reinem Wissen“ führe. Wer unter Kopfschmerzen leidet, kann einfach 2 bis 3 Körner Kubebenpfeffer kauen. Wir empfehlen Kubebenpfeffer vor allem, um einen schlechten Atem aufzufrischen - auch hier hilft es, ein paar Körner zu zerkauen.
  
Indikation:
Kubebenpfeffer soll bei Kopfschmerzen, Migräne und Schwindel helfen und darüber hinaus Magen-Darm-Beschwerden sowie Verdauungsprobleme lindern.
 
Anwendung:
Zerkauen Sie bei Bedarf 2 bis 3 Körner Kubebenpfeffer. Als Küchengewürz können Sie Kubebenpfeffer gemahlen, im Mörser zerstoßen oder als ganzen Samen verwenden.