Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Bestseller
$24.00
$384.62 / kg
$11.00
$137.50 / kg

Bockshornklee, gemahlen

Trigonella foenum-graecum

gemahlen
Samen

$4.00
$80.00 / kg

Lieferzeit: 1 bis 2 Werktage

Herbis Natura
  • ✅ Kostenfreier Versand * ab 49,-
  • ✅ Schnelle Lieferung
  • ✅ Europaweiter Versand
  • ✅ BIO-zertifiziert / DE-ÖKO-006
  • ✅ Individuell abgepackt und verschickt
Wirkung

Bockshornkleesamen bei Appetitlosigkeit

Die Bitterstoffe der Bockshornkleesamen können die Verdauungssäfte anregen und so den Appetit anregen.

Wichtiger Hinweis: Gesundheit steht an erster Stelle. Wir empfehlen Ihnen dringend, bei bestehenden gesundheitlichen Problemen oder Fragen einen Arzt oder Fachmann zu konsultieren, bevor Sie Heilkräuter verwenden. Die hier bereitgestellten Informationen dienen lediglich zu Informationszwecken und sollten nicht als Ersatz für professionelle medizinische Beratung angesehen werden. Ihre Gesundheit und Sicherheit haben oberste Priorität.

Zubereitung

Bockshornkleesamen als Tee

Für einen Bockshornkleetee 2 Esslöffel gemahlene Samen in 250 Milliliter kaltem Wasser für etwa 3 Stunden ziehen lassen. Anschließend kurz aufkochen und den Tee abseihen. Bis zu 3 Tassen täglich sind empfohlen. Bockshornkleetee kann die Reinigung verschleimter Atemwege unterstützen.

Bockshornkleesamen als Umschlag

Zur Behandlung von Karbunkeln und Furunkeln werden 100 g grob gemahlene Bockshornkleesamen mit ein wenig Wasser vermischt und zu einem Brei verkocht. Dieser Brei wird dick auf einem Tuch aufgetragen und dient als Umschlag für die aufzuweichende Stelle. Der Verband sollte 3-4-mal täglich gewechselt werden.

Bockshornkleesamen als Brotzusatz

Geben Sie eine Prise Bockshornkleepulver in Brotteig für ein aromatisches Aroma. Kneten Sie den Teig wie gewohnt und backen Sie das Brot für einen köstlichen Hauch von Würze.

Bockshornkleesamen als Gewürzmischung

Mischen Sie gemahlenen Bockshornklee mit Kreuzkümmel, Kurkuma und Koriander für eine leckere Currygewürzmischung. Verwenden Sie sie zum Würzen von Reis, Gemüse oder Fleischgerichten.

Bockshornkleesamen als Salat-Topping

Für eine interessante Textur und Würze, streuen Sie einfach geröstete oder gemahlene Samen über Ihren Salat.


Mehr über Bockshornkleesamen, gemahlen

Trigonella foenum-graecum
Samen, gemahlen, BIO-Qualität

Die vielseitigen Bockshornkleesamen überzeugen mit einer leicht bitteren und zart süßen Note, begleitet von Nuancen von Liebstöckel und Sellerie. Als unverzichtbare Zutat in Currymischungen und Pasten sind sie in der indischen Küche beliebt. Ursprünglich im östlichen Mittelmeerraum beheimatet, fand das Gewürz seinen Weg nach Südeuropa, Afrika und Asien. Heutzutage schätzt man die gesundheitsfördernden Eigenschaften der Samen. In der Küche verleihen sie Lamm, Kartoffelgerichten und Hülsenfrüchten einen besonderen Geschmack. Als fein gemahlenes Pulver finden sie ihren Platz in Brot und Saucen, wo sie ihren einzigartigen Geschmack entfalten. Erfahren Sie mehr über die vielseitigen Potenziale dieses Heilkrauts auf Ihr Wohlbefinden und entdecken Sie neben der klassischen Teezubereitung weitere kreative Anwendungsmöglichkeiten unter "Wirkung" und "Zubereitung".

Wir legen großen Wert auf Nachhaltigkeit und verwenden daher ausschließlich Bockshornklee aus kontrolliert biologischem Anbau. Unsere Bio-Bockshornkleesamen sind selbstverständlich frei von chemischen Zusätzen. Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unserer Produkte und genießen Sie die wohltuende Wirkung der Natur!