Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Beliebte Produkte
€4,99 €7,99
€19,96 / kg
Von €8,99
€89,90 / kg
Optionen anzeigen

Beifuß

Artemisia vulgaris

geschnitten
Kraut

€3,99
€79,80 / kg

Lieferzeit:

  • 1-2 Werktage
Herbis Natura
  • ✅ Kostenfreier Versand * ab 49,-
  • ✅ Schnelle Lieferung
  • ✅ Europaweiter Versand
  • ✅ BIO-zertifiziert / DE-ÖKO-006
  • ✅ Individuell abgepackt und verschickt
Wirkung

Beifuß bei Verdauungsbeschwerden

Beifuß enthält Bitterstoffe, die die Verdauung anregen, die Magensäfte stimulieren und die Fettverdauung unterstützen. Dadurch können fette Speisen besser verdaut werden und die Aktivität von Magen, Bauchspeicheldrüse und Gallensaftproduktion wird gefördert.

Beifuß bei Menstruationsbeschwerden

Die krampflösenden Eigenschaften von Beifuß können bei Menstruationsbeschwerden hilfreich sein, indem sie die Entspannung der Gebärmutter fördern und Krämpfe lindern. Dadurch kann der Beifuß zu einer Reduzierung von Schmerzen und Beschwerden während der Menstruation beitragen.

Zubereitung

Beifuß als Tee

Für einen Beifußtee 2 Teelöffel Beifußkraut mit 250 Milliliter heißem Wasser übergießen. Um sicherzustellen, dass alle wichtigen Inhaltsstoffe im Tee gelöst werden, sollten Sie den Aufguss mindestens 10 Minuten ziehen lassen. 

Beifuß als Gewürz

Beifuß wird als Gewürz für deftige und fettige Gerichte wie Braten (Gans, Ente, Schwein, Lamm, Wild) verwendet. Es passt auch zu Fisch (Karpfen, Aal, Hering), Saucen, Marinaden und kräftigen Gemüsegerichten. Durch langes Backen, Braten oder Garen entfaltet Beifuß sein volles Aroma. Es harmoniert auch gut mit Knoblauch und Pfeffer. Seien Sie jedoch vorsichtig beim Einsatz von getrocknetem Beifuß, da sein bitterer Geschmack ein Gericht schnell überwürzen kann.

Beifuß als Fußbad

Nehmen Sie eine Handvoll getrockneten Beifuß und geben Sie ihn in eine Schüssel mit warmem Wasser. Lassen Sie die Blätter für etwa 10-15 Minuten ziehen. Tauchen Sie Ihre Füße in das Fußbad und genießen Sie die erfrischende Wirkung des Beifußes auf Ihre müden Beine.

Beifuß als Salbe

Für eine Beifußsalbe zerkleinern Sie 10 g getrocknetes Kraut. Geben Sie es in ein Schraubglas und fügen Sie 100 ml Olivenöl hinzu. Bedecken Sie das Glas mit einem Tuch und lassen Sie es sechs Wochen auf einer sonnigen Fensterbank stehen. Sieben Sie die Pflanzenteile ab und nehmen Sie 50 ml des Ölauszugs. Lösen Sie 6g Bienenwachs im Wasserbad auf und mischen Sie es mit dem Ölauszug. Füllen Sie die Salbe in einen sauberen Tiegel und lagern Sie ihn kühl und dunkel.

Beifuß als natürliches Insektenschutzmittel

Zerkleinern Sie getrockneten Beifußkraut zu einem
feinen Pulver. Verstreuen Sie das Beifußpulver in Bereichen, in denen Sie Insekten fernhalten möchten, wie zum Beispiel um Fenster oder Türen. Der starke
Geruch von Beifuß kann dazu beitragen, Insekten abzuwehren.


Mehr über Beifuß

Artemisia vulgaris
Geschnittenes Kraut in BIO-Qualität

Beifuß, ein unscheinbares Kraut mit vielfältigen Anwendungen, wächst auf nährstoffreichem Boden in Europa, Asien und Nordamerika. Seine Verwendung reicht bis in die antike griechische und römische Zeit zurück, wo er zur Geburtsförderung und als Frauenkraut geschätzt wurde. Im Mittelalter wurde er als "Mutter aller Kräuter" bezeichnet. Heute ist Beifuß für seine wohltuende Wirkung auf die Verdauung und den Magen-Darmtrakt bekannt, dank seiner ätherischen Öle und Bitterstoffe.

Weitere Informationen finden sie auf auf der Seite des Ministeriums für Bildung und Forschung:

https://www.innovation-strukturwandel.de/strukturwandel/de/report/_documents/artikel/a-b/beifuss-enthaelt-extrem-wirkstoff-artemisinin.html?fbclid=IwAR0NOIQp4yuI-jLG56rtB2o1dD-D5LaaHzmopfvBNVRAOhCRr-IPEdikESU_aem_AfazxA7TM67K1nSAK9l_-ze5dXUG_3VoufUqnp8J55OBw3vtbbKCMLdSsasatYd0eXU#:~:text=Das%20Innovationsforum%20%E2%80%9EArtemisinin%E2%80%9C%20gibt%20seit,aktuell%20gegen%20COVID-19%20getestet.


Wir legen großen Wert auf Nachhaltigkeit und verwenden daher ausschließlich Beifuß aus kontrolliert biologischem Anbau. Unser Bio-Beifußkraut ist selbstverständlich frei von chemischen Zusätzen. Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unserer Produkte und genießen Sie die wohltuende Wirkung der Natur!