Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Bestseller
$24.00
$384.62 / kg
$11.00
$137.50 / kg

Beinwellkraut

Symphytum officinale

geschnitten
Blatt

$8.00
$80.00 / kg

Lieferzeit: 1 bis 2 Werktage

Herbis Natura
  • ✅ Kostenfreier Versand * ab 49,-
  • ✅ Schnelle Lieferung
  • ✅ Europaweiter Versand
  • ✅ BIO-zertifiziert / DE-ÖKO-006
  • ✅ Individuell abgepackt und verschickt
Wirkung

Beinwellkraut bei Hautverletzungen

Beinwellkraut enthält Allantoin, das die Hautregeneration unterstützen kann. Es kann bei Schürfwunden, Schnitten und leichten Verbrennungen verwendet werden, um die Heilung zu beschleunigen und die Haut zu beruhigen.

Beinwellkraut bei Prellungen und Schwellungen

Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Beinwellkraut, insbesondere Allantoin, können bei Verstauchungen, Blutergüssen und Schwellungen helfen, indem sie Entzündungen reduzieren und die Durchblutung fördern.

Beinwellkraut bei Schmerzen

Beinwellkraut hat analgetische Eigenschaften, die zur Linderung von Schmerzen bei Verletzungen beitragen können.

Beinwellkraut bei leichten Entzündungen

Beinwellkraut wird aufgrund seiner entzündungshemmenden Eigenschaften oft zur Unterstützung bei entzündlichen Haut- und Gelenkzuständen in Betracht gezogen. Diese Eigenschaften sind auf Inhaltsstoffe wie Allantoin zurückzuführen, die zur Linderung von Entzündungen beitragen können.

Wichtiger Hinweis: Gesundheit steht an erster Stelle. Wir empfehlen Ihnen dringend, bei bestehenden gesundheitlichen Problemen oder Fragen einen Arzt oder Fachmann zu konsultieren, bevor Sie Heilkräuter verwenden. Die hier bereitgestellten Informationen dienen lediglich zu Informationszwecken und sollten nicht als Ersatz für professionelle medizinische Beratung angesehen werden. Ihre Gesundheit und Sicherheit haben oberste Priorität.

Zubereitung

Beinwellkraut als Kompressen

Tränken Sie saubere Tücher in einem Beinwellaufguss, wringen Sie sie leicht aus und legen Sie sie auf die betroffene Stelle. Mit einem Verband sichern und etwa 20 Minuten wirken lassen. Die Kompressen können dazu dienen, vorübergehende Schwellungen und Hautirritationen zu beruhigen.

Beinwellkraut als Salbe

Schmelzen Sie 30 g Bienenwachs und 60 ml Kokosöl, geben Sie 20 g getrocknetes Beinwellkraut hinzu. Nach dem Abseihen und Abkühlen können Sie die Salbe sanft auf die Haut massieren. Dies kann helfen, vorübergehende Hautirritationen und Trockenheit zu lindern.

Beinwellkraut als Tinktur

Füllen Sie ein Glas mit 50 g frischem Beinwellkraut und 200 ml Wodka, lassen Sie es 2-4 Wochen an einem dunklen Ort ziehen. Nach dem Abseihen können Sie die Tinktur äußerlich verwenden, um vorübergehende Hautirritationen sanft zu beruhigen.

Beinwellkraut als Öl

Füllen Sie ein Glas mit 50 g Beinwellkraut und hochwertigem Olivenöl. Lassen Sie die Mischung 2-4 Wochen an einem sonnigen Ort ziehen. Nach dem Abseihen erhalten Sie ein wunderbares Massageöl. Dieses Öl kann helfen, Muskelverspannungen zu lockern und eine beruhigende Massage zu bieten.


Mehr über Beinwellkraut

Symphytum officinale
Blatt, geschnitten, BIO-Qualität

Beinwellkraut, auch bekannt als Symphytum officinale, hat eine lange Geschichte als Heilpflanze. Ursprünglich in Europa und Asien beheimatet, wurde es im Mittelalter zur Behandlung von Knochenbrüchen und Wunden verwendet, daher der Name 'Beinwell'. Die Pflanze enthält Allantoin, das die Zellregeneration fördert. Heute wird Beinwellkraut in Salben und Tinkturen zur äußerlichen Anwendung bei Prellungen und Muskelverspannungen verwendet. Aufgrund der variierenden Pyrrolizidinalkaloid-Mengen sollte Beinwell ausschließlich äußerlich angewendet werden.

Wir legen großen Wert auf Nachhaltigkeit und verwenden daher ausschließlich Beinwell aus kontrolliert biologischem Anbau. Unser Bio-Beinwellkraut ist selbstverständlich frei von chemischen Zusätzen. Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unserer Produkte und genießen Sie die wohltuende Wirkung der Natur!