Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Bestseller
$24.00
$384.62 / kg
$11.00
$137.50 / kg

Königskerzenblüten (konventionelle Qualität) B2B

Verbascum densiflorum Bertol.

ganz
Blüte

$23.00
$46.00 / kg

Lieferzeit: 1 bis 2 Werktage

Herbis Natura
  • ✅ Kostenfreier Versand * ab 49,-
  • ✅ Schnelle Lieferung
  • ✅ Europaweiter Versand
  • ✅ BIO-zertifiziert / DE-ÖKO-006
  • ✅ Individuell abgepackt und verschickt
Wirkung

Königskerzenblüten bei Husten

Königskerzenblüten werden aufgrund ihres hohen Gehalts an Schleimstoffen eingesetzt, die Hustenreiz lindern und die Schleimhäute beruhigen können.

Königskerzenblüten bei Atemwegserkrankungen

Die entzündungshemmenden Eigenschaften der Königskerzenblüten machen sie zu einer geeigneten Unterstützung bei entzündlichen Erkrankungen der Atemwege wie Bronchitis oder Asthma.

Königskerzenblüten bei Hautentzündungen

Die Schleimstoffe und entzündungshemmenden Komponenten in den Blüten machen sie wirksam bei der Linderung von entzündeten Hautstellen, Ekzemen und Insektenstichen.

Königskerzenblüten bei Verdauungsbeschwerden

Die Königskerzenblüten werden traditionell bei schmerzhaften Durchfällen, Hämorrhoiden und entzündlichen Erkrankungen des Darms eingesetzt, da sie beruhigend auf die Schleimhäute wirken können.

Zubereitung

Königskerzenblüten als Tee

Für einen Königskerzenblütentee 2 Teelöffel fein geschnittene Blüten mit 150 Milliliter heißem Wasser (etwa 90°C-95°C) übergießen und 10-15 Minuten abgedeckt ziehen lassen. Anschließend können Sie den Tee durch ein Teesieb abseihen und nach Belieben mit Honig süßen. Alternativ können Sie den Aufguss auch mit kaltem Wasser ansetzen, nach 2 Stunden abseihen und kurz zum Kochen bringen. Bitte beachten Sie, dass für Schwangere, stillende Frauen und Kinder unter 12 Jahren keine ausreichenden Untersuchungen zur Unbedenklichkeit vorliegen.

Königskerzenblüten als Öl

Füllen Sie ein Glasgefäß mit Königskerzenblüten und bedecken Sie diese mit einem hochwertigen Pflanzenöl (z. B. Olivenöl). Lassen Sie das Öl für etwa 4-6 Wochen an einem sonnigen Ort ziehen, wobei Sie es regelmäßig schwenken. Nach der Abseihung können Sie das Öl für Hautpflegezwecke verwenden.

Königskerzenblüten als Salbe

Verwenden Sie Königskerzenblütenöl als Basis für die Herstellung einer selbstgemachten Salbe. Schmelzen Sie Bienenwachs in einem Wasserbad und mischen Sie es mit dem Königskerzenblütenöl. Gießen Sie die Mischung in kleine Salbentiegel und lassen Sie sie abkühlen. Diese Salbe eignet sich zur Pflege von trockener Haut, rissigen Lippen oder kleinen Hautirritationen.

Königskerzenblüten als Sirup

Kochen Sie eine Mischung aus Königskerzenblüten, Wasser und Zucker auf und lassen Sie es etwa 10-15 Minuten köcheln. Seihen Sie die Blüten ab und füllen Sie den Sirup in sterile Flaschen. Der Königskerzenblütensirup kann als Zutat für erfrischende Getränke, Cocktails oder Desserts verwendet werden.

Königskerzenblüten als Tinktur

Füllen Sie ein Glasgefäß mit Königskerzenblüten und übergießen Sie sie mit hochprozentigem Alkohol (z. B. Wodka oder Weingeist). Lassen Sie die Mischung für etwa 4-6 Wochen an einem dunklen Ort ziehen und schütteln Sie das Glas gelegentlich. Nach dem Abseihen haben Sie eine Königskerzenblütentinktur, die in verdünnter Form als natürliche Inhaltsstoffe für Hautpflegeprodukte verwendet werden kann.


Mehr über Königskerzenblüten

Verbascum densiflorum Bertol.
Blüte, ganz, konventionell

Die Königskerzenblüten, auch als Wollblumen bekannt, sind faszinierende Pflanzen mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Mit ihren gelben Blüten und imposanten Wuchshöhen von bis zu 2 Metern sind sie ein Blickfang in Gärten und natürlichen Landschaften. Die Blüten enthalten wertvolle Inhaltsstoffe wie Saponine, Schleimstoffe und Iridoidglykoside, die entzündungshemmende und beruhigende Eigenschaften haben. Die Königskerzenblüten werden in der Naturheilkunde bei Husten, Atemwegsbeschwerden, entzündlichen Hauterkrankungen, Durchfall und Krämpfen eingesetzt.